Willkommen auf SmashGround deine eSport Organisation, die dir den Einstieg in die Szene erleichtern wird.

[Recap] AGON-Serie – The Council

Hier ein kleiner Recap aus meiner Sicht zu unserer AGON. Wir machen uns natürlich immer Gedanken, wie unser Event ablief, was lief gut und was lief schlecht. Zu Smash Bros Ultimate wollen wir auch noch alles besser machen und die Leute mehr in den Turnierprozess miteinbeziehen, in Form von Ideen- und Feedbackgeber und Helfer. Ich möchte euch daher einmal einen kleinen Einblick in den Prozess der Turnier-Organisation geben und mitteilen was wir zukünftig für Änderungen geplant haben.

Kommen wir zu den Einzelheiten:

Der Punkt Übersichtlichkeit
Die Übersichtlichkeit ist ein wichtiges Thema. SmashGround.de wird die Hauptadresse. Wenn ihr Infos zu unseren Events oder ähnliches sucht, werdet ihr hier immer die aktuellste Stand wiederfinden. Wir werden zukünftig versuchen, die Infos hier zu zentralisieren, um die eigene Arbeit (aka jeden Info Block zu Updaten) zu minimieren und euch nicht unnötig zu verwirren. Alles was hier steht, ist immer 100% gültig, sofern keine Abweichung seitens von Dritten geschehen.

Wir werden daher auf allen anderen Stellen lediglich Information-Häppchen anbieten mit Querverweis auf die aktuellste Quelle. Dies Maßnahme soll die Übersichtlichkeit und Informationsfluss für euch wesentlich verbessern.
In der Navigation unter Events findet ihr einen detaillierte Beschreibung zu unserem Event: Klick mich!


Registration & Singles Verzug
Die Registration für Teams haben wir nicht ideal ausgeführt. Mein Ziel ist es immer, so gut es geht niemanden auszuschließen, zum Leidwesen aller Anderen (aka Zeitverzögerung). Wir ändern den Schritt und sprechen auch hier wieder von „Spielerverantwortlichkeit“. Wir werden ab jetzt eine Deadline einhalten und diese nicht mehr überschreiten, damit das Team-Event noch reibungsloser verläuft und pünktlich startet. Mein Ziel auf dem Event ist es, niemanden auszuschließen und jedem die Chance zu geben, am Event teilzunehmen, um möglichst viel mitzunehmen. Dies führt unter Umständen dann immer zu Verzögerungen im Ablauf. Wir werden wieder eine Teambörse einbauen, damit Leute sich besser vernetzen und sich für Teams anmelden können. Die Verspätung des Team Events betrug 37 Minuten.

Den Singles Start ist aufgrund eines Fehlers von meiner Seite aus verschuldet. Eigentlich war alles bereit, aber Longo wurde von mir ins Single Bracket eingefügt, welches einige Positionen der Spieler verschoben hat. So sind Paarungen entstanden auf die wir vorher explizit geachtet haben, trotz halbstündiger Überprüfung des Brackets hatten wir trotzdem noch kleinere Fehler drinne. Wir werden aus diesem Fehler lernen und nächste Mal rechtzeitig starten. Die Verspätung des Singles Event betrug 46 Minuten.

 

Ablauf & Störquellen
Dies war unser erstes Smash Bros. Ultimate Event und wir wollten natürlich schauen, wie ein Event mit der Nintendo Switch Konsole abläuft. Unser Fazit, es funktioniert, allerdings gibt es ein paar Dinge auf die die Teilnehmer zukünftig achten müssen. Weitere Infos teilen wir euch bei Zeiten mit. Beim Turnierablauf wurde uns zugetragen, dass Teilnehmer teilweise 1 Stunde auf ihr erstes Match warten müssen. Das geht natürlich nicht, allerdings möchte ich kurz mitteilen wie es dazu gekommen ist oder zukünftig noch kommen könnte:

– Smash.gg ist einer der Hauptstörquellen. Smash.gg ladet aktuell immer langsamer, man muss stellenweise Minuten warten oder länger, bis man ein Match eingetragen oder ausgerufen hat. Die Ergebnisse stapeln sich, die Spieler müssen dann vor dem TO-Desk warten und dann kommt noch das ein oder andere Ereignis dazu, welches bei den Ergebniseinträgern zur einer gewissen Stressbelastung führt und Fehlerquellen verursacht. Unsere Maßnahme zielt also darauf ab, den TO-Desk stark zu entlasten, aber auch die Spieler in die Pflicht zu nehmen. Zukünftig müssen die Spieler ihre Ergebnisse via Zettel einreichen. Diese werden dann Stück für Stück abgearbeitet und so kann die Arbeit auch besser verteilt werden. Wie das genau funktioniert, wird zu einem anderen Zeitpunkt mitgeteilt. Auch wenn Smash.gg viele Vorzüge hat, ist die Geschwindigkeit wie die Seite lädt aktuell ein Problem.
Wir werden also wieder stellenweise mit Blatt und Stift bei der Sache sein, um die Stationen besser zu verteilen und Ergebnisse schneller einzutragen.

Das Ende des Singles Event war auf 21 Uhr geplant. Neben dem verspäteten Start hatten wir uns, aufgrund des Spielers-Feedback Vorort, statt erst ab Top 8 Best of Five zu spielen auf Top 16 Best of Five geeinigt. Dies war nicht im Zeitplan eingerechnet. Wir sind auf jeden Fall gut durchgekommen und haben mit zirka 2 Stunden Verspätung (für spontane Top 16 eine gute Zeit) das Event zu einem guten Abschluss gebracht.

 

Set Ankündigung, Bracket Einsicht & Freeplays
Wir möchten erstmal größenteils den Spielern danken, die während des Turniers die freien Plätze nicht missbraucht haben, um Freeplays zu spielen.
Sets die angekündigt werden, müssen ab jetzt auf den vordefinierten Stationen gespielt werden. Das Set kann jederzeit abgebrochen werden, wenn auf einer falschen Station gespielt wird. Das Set wird dann komplett auf der richtigen Station wiederholt (Set Counter 0). Wir geben euch die Möglichkeit an die Hand, ein Set auf einer bestimmten Station abzulehnen, sofern ein guter Grund vorliegt. Wir teilen euch dann ein anderen Monitor zu. Bitte macht davon Gebrauch, damit ihr „optimal“ spielen könnt.

Eine andere Sache ist die Einsicht ins Bracket aka „gegen wen muss ich als Nächstes spielen?“. Wir bitten euch ab jetzt, diese Fragen nicht mehr zu stellen, sondern direkt selbst über Handy o. ä. zu schauen. Dies entlastet den TO-Desk, der sich dann mehr auf das Bracket und den Ablauf konzentrieren kann.

Wir hatten Freeplays angesagt, sprich welche Monitore für Freeplays freigegeben wurden. Leider konnten das die Leute die zum Beispiel draußen waren nicht mitbekommen. Wir werden ab jetzt mit visuellen Hilfen arbeiten die eindeutig Kennzeichen werden, ob dieser Monitor für Turniere oder für Freeplays freigegeben wurde. Näheres zum nächsten Event.